Minis PDF Drucken E-Mail

 

Regionales Messdiener-Treffen

Am 17. Mai fand in Staldenried das regionale Messdiener-Treffen statt. Über 60 Messdiener aus den fünf Pfarreiern unsere Region und deren Begleiter nahmen am Anlass Teil. Die Pfarreiratspräsidentin von Staldenried, Sonja Abgottspon, eröffnete den Nachmittag mit einer kurzen Begrüssung, in der sie den Teilnehmenden die Freude des Gastgebers darüber, dass sie alle nach Staldenried gekommen sind, mitteilte und lud alle zum Mittagessen ein. Nach dem Mittagessen gingen die Messdiener zum zweiten Teil des Nachmittags über – Spiele. Die Pfarreiratspräsidentin teilte die über 50 Messdiener in 6 Gruppen auf und gab auch die GruppenleiterInnen bekannt. Es gab 6 Spiele. Bei jedem Spiel kann jede Gruppe maximal 10 Punkte holen. Die Spiele waren Seilspringen, …. und Quiz.  Nach anderthalb Stunden harter Arbeit, guter Laune und Spass  kehrten die Messdiener zu Kuchen und Eis in die Halle zurück, wo die Pfarreiratspräsident Sonja die Ergebnisse der Spiele bekannt gab. Die Gruppen wurden nach Leistung (absteigend) aufgerufen. Die Mitglieder jeder Gruppen dursten aus einem reichen Sortiment von Geschenken auswählen. Na ja, es war nicht zu vermeiden, dass Diejenigen, die am wenigsten Leistung erbracht haben, zuletzt an den Tisch gehen durften. Nach einem erlebnisreichen Nachmittag kam der Anlass um 15.30 Uhr zu Ende.

 

 

Mehr Fotos